SPRINGE ZU…

Allgemeine Informationen
Liste der übersetzten Kapitel
Liste der Romane und Romanzusammenfassungen
Liste der Charaktere
Zuletzt erschienenes Kapitel

LISTE DER ROMANE

Klicke auf eines der Romanbuchumschläge unten, um auf die dazugehörige Zusammenfassung zu springen. Umschlaggestaltung der Romane von Ya Sha.(亚砂). Die Zusammenfassungen sind von dem Rücken der Umschläge der Romane übersetzt. Bitte nehmt zur Kenntnis, dass sie eventuell Spoiler enthalten.

Die Legende des Sonnenritters Band 1: Eine Einführung in die Rittertheorie Die Legende des Sonnenritters Band 2:
Die Legende des Sonnenritters Band 1:
Eine Einführung in die Rittertheorie
Die Legende des Sonnenritters Band 2:
Die täglichen Aufgaben eines Ritters
Die Legende des Sonnenritters Band 3: Zur Rettung einer Prinzessin Die Legende des Sonnenritters Band 4: Um einen Drachen zu töten
Die Legende des Sonnenritters Band 3:
Zur Rettung einer Prinzessin
Die Legende des Sonnenritters Band 4:
Um einen Drachen zu töten
Die Legende des Sonnenritters Band 5: Die unsterbliche Hexe, Teil Eins Die Legende des Sonnenritters Band 6: Die unsterbliche Hexe, Teil Zwei
Die Legende des Sonnenritters Band 5:
Die unsterbliche Lich, Teil Eins
Die Legende des Sonnenritters Band 6:
Die unsterbliche Lich, Teil Zwei
Die Legende des Sonnenritters Band 7: Den Dämonenkönig beenden, Teil Eins Die Legende des Sonnenritters Band 8: Den Dämonenkönig beenden, Teil Zwei
Die Legende des Sonnenritters Band 7:
Den Dämonenkönig beenden, Teil Eins
Die Legende des Sonnenritters Band 8:
Den Dämonenkönig beenden, Teil Zwei

 

Die Legende des Sonnenritters Band 1: Eine Einführung in die Rittertheorie

Chinesisches Original von: Yu Wo (御我) / ISBN: 9789868352902

Ich bin ein Ritter. Genauer gesagt bin ich der Sonnenritter der Kirche des Gottes des Lichtes.

Die Kirche des Gottes des Lichtes betet den Gott des Lichtes an und dient ihm, und ihre ist eine der drei größten Religionen auf diesem Kontinent.

Wie der ganze Kontinent weiß, hat die Kirche des Gottes des Lichtes zwölf heilige Ritter und jeder von ihnen hat seine eigene, einzigartige Persönlichkeit und einzigartigen Merkmale.

Der Sonnenritter zu sein bedeutet, goldglänzendes Haar, himmelblaue Augen, eine barmherzige Persönlichkeit und ein strahlendes Lächeln zu haben.

“Der gütige Gott des Lichts wird dir deine Sünden vergeben.”

In meiner Zeit als Sonnenritter muss ich diesen Satz mindestens eine Million Mal gesagt haben.

Jedoch ist der größte Wunsch meines Lebens in der Lage zu sein vor dem ganzem Kontinent zu stehen und zu brüllen: “Verdammt sei euer ‘wie der ganze Kontinent weiß’! Dieser Sonnenritter fühlt sich überhaupt nicht danach zu lächeln! Ich will diesem menschlichen Abschaum nicht vergeben! Ich will einfach meine Sätze mit ‘f***’ würzen!”

Unglücklicherweise trage ich bis zu diesem Tage weiter ein Lächeln und sage, “Der gütige Gott des Lichtes wird dir deine Sünden vergeben.”

* Bild: “Es ist mein Schicksal, immer nur ein Sonnenritter sein zu können. Seufz… So sieht es aus, wenn man in seinem Leben ein mieses Los zieht.

Die Legende des Sonnenritters Band 2: Die täglichen Aufgaben eines Ritters

Chinesisches Original von: Yu Wo (御我) / ISBN: 9789866688010

Ich bin ein Ritter. Genauer gesagt bin ich der Sonnenritter der Kirche des Gottes des Lichtes.

Der Sonnenritter zu sein bedeutet, goldglänzendes Haar, himmelblaue Augen, eine mitfühlende Persönlichkeit und ein strahlendes Lächeln zu haben.

Für immer ein Lächeln zu tragen während er sagt: “Der gütige Gott des Lichtes wird dir deine Sünden vergeben” — das ist das Leben eines Sonnenritters.

Aber wie man so schön sagt, “Die hohen Tiere haben ihre eigenen Regeln, während die unter Ihnen ihre Wege haben diese zu umgehen.”

Solange niemand in meiner Nähe ist – beziehungsweise niemand, der es wagen würde mein wahres Gesicht zu enthüllen – sage ich oft: “Der gütige Gott des Lichtes wird dir deine Sünden vergeben.”

“Aber ich nicht!”

Die Legende des Sonnenritters Band 3: Zur Rettung einer Prinzessin

Chinesisches Original von: Yu Wo (御我) / ISBN: 9789866688096

Ich bin ein Ritter. Genauer gesagt bin ich der Sonnenritter der Kirche des Gottes des Lichtes.

Der Sonnenritter zu sein bedeutet, goldglänzendes Haar, himmelblaue Augen, eine mitfühlende Persönlichkeit und ein strahlendes Lächeln zu haben.

Für immer ein Lächeln zu tragen während er sagt: “Der gütige Gott des Lichtes wird dir deine Sünden vergeben” — das ist das Leben eines Sonnenritters.

 

Nur mit großem Widerwillen werde ich die nächsten zwanzig-irgendwas Jahre lächeln, aber wenn eine Prinzessin vor meinen Augen auftaucht, und eine scharfe noch dazu, dann ist das Lächeln auf meinem Gesicht ein Echtes.

Seit alten Zeiten hatten Schriftsteller eine gemeinsame Regel, und zwar: Eine Prinzessin sollte von einem Ritter begleitet werden!

Als ein Ritter und als der Protagonist, gehört die Prinzessin natürlich mir!

Heh Heh, schaut euch diese großzügigge Oberweite an, seht diese schlanke Taille und werft dann einen Blick auf den kurvigen Hintern…

Was? Als ein Sonnenritter sollte ich nicht solche lüsternen Gedanken haben?

“Oh! Das macht nichts, der gütige Gott des Lichtes wird mir meine Sünden vergeben!”

* Bild: “Da war eine Mücke.”

Die Legende des Sonnenritters Band 4: Um einen Drachen zu töten

Chinesisches Original von: Yu Wo (御我) / ISBN: 9789866688195

Ich bin ein Ritter. Genauer gesagt bin ich der Sonnenritter der Kirche des Gottes des Lichtes.

Der Sonnenritter zu sein bedeutet, goldglänzendes Haar, himmelblaue Augen, eine mitfühlende Persönlichkeit und ein strahlendes Lächeln zu haben.

Für immer ein Lächeln zu tragen während er sagt: “Der gütige Gott des Lichtes wird dir deine Sünden vergeben” — das ist das Leben eines Sonnenritters.

 

Aber was hat die obige Abfolge von Wörtern mit mir zu tun?

Was um alles in der Welt ist ein Sonnenritter? Was zur Hölle ist der Gott des Lichtes?

Und die wichtigste Frage ist… wer genau bin ich?

Was? Der gütige Gott des Lichtes wird mich, dieses verlorene Lamm, leiten?

Aber bist du sicher… dass ich wirklich ein Lamm bin?

* Bild: “Und der Dämonenkönig ist…?”

Die Legende des Sonnenritters Band 5: Die unsterbliche Lich, Teil Eins

Chinesisches Original von: Yu Wo (御我) / ISBN: 9789866688546

Ich bin ein Ritter. Genauer gesagt bin ich der Sonnenritter der Kirche des Gottes des Lichtes.

Der Sonnenritter zu sein bedeutet, goldglänzendes Haar, himmelblaue Augen, eine mitfühlende Persönlichkeit und ein strahlendes Lächeln zu haben.

Für immer ein Lächeln zu tragen während er sagt: “Der gütige Gott des Lichtes wird dir deine Sünden vergeben” — das ist das Leben eines Sonnenritters.

 

Untote Kreaturen streifen überall durch Blattknospenstadt; der Stille Adler der Kathedrale des Schattengottes ist zu Besuch gekommen; ein dunkles Einhorn das so schlüpfrig ist wie ein Geist taucht auf; und es gibt eine Hexe, die sich irgendwo im Dunkeln versteckt.

In Bezug auf diese Kreaturen der Dunkelheit, solange es, er, oder sie gewillt ist zu büßen, wird der Gott des Lichtes diesen Wesen die in der Dunkelheit hausen vergeben und sie tolerieren.

Jedoch ist der Gott des Lichtes heute im Urlaub und der Sonnenritter hat das sagen!

* Bild: “Der wahre Sonnenritter wird also in der Lage sein, es herauszuziehen…?”

Die Legende des Sonnenritters Band 6: Die unsterbliche Lich, Teil Zwei

Originaler Roman von: Yu Wo (御我) / ISBN: 9789866688744

Ich bin ein Ritter. Genauer gesagt bin ich der Sonnenritter der Kirche des Gottes des Lichtes.

Der Sonnenritter zu sein bedeutet, goldglänzendes Haar, himmelblaue Augen, eine mitfühlende Persönlichkeit und ein strahlendes Lächeln zu haben.

Für immer ein Lächeln zu tragen während er sagt: “Der gütige Gott des Lichtes wird dir deine Sünden vergeben” — das ist das Leben eines Sonnenritters.

lskbackcover6

 

Der Dämonenkönig ist kurz davor auf der Erde zu erscheinen, die Situation ist sehr ernst, wirklich sehr ernst!

Jedoch gibt es eine Sache die sogar noch ernster ist und die ist…

Ein scharfe Braut hat mir ihre Liebe gestanden!

Oh gütiger Gott des Lichtes!

Bitte gib mir deinen Segen, sodass die Geschichte mit dem Dämonenkönig erfolgreich gelöst werden kann von… meinen Gefährten, damit ich danach mit einer scharfen Braut in meinen Armen in mein Zimmer zurückgehen kann!

* Bild (von links): “Kein Graffiti”; “Alles um shaved ice herzustellen”; “Erde war da”; “Bastard, wach endlich auf!”

Die Legende des Sonnenritters Band 7: Den Dämonenkönig beenden, Teil Eins

Chinesisches Original von: Yu Wo (御我) / ISBN: 9789866688744

Ich bin ein Ritter. Genauer gesagt bin ich der Sonnenritter der Kirche des Gottes des Lichtes.

Der Sonnenritter zu sein bedeutet, goldglänzendes Haar, himmelblaue Augen, eine mitfühlende Persönlichkeit und ein strahlendes Lächeln zu haben.

Für immer ein Lächeln zu tragen während er sagt: “Der gütige Gott des Lichtes wird dir deine Sünden vergeben” — das ist das Leben eines Sonnenritters.

lskbackcover7

Nach dem Aufwachen war bereits ein halbes Jahr vergangen!

Ich habe ein halbes Jahr die Arbeit geschwänzt – Länder der Dunkelheit breiten sich weiter aus, die Kathedrale des Schattengottes lässt uns nicht in Ruhe und untote Kreaturen sind ein halbes Jahr lang herumgerannt…

Es ist wirklich unglaublich, dass ich nicht von Urteil und Co erwürgt wurde!

Aber wenn ich mich nicht beeile und diese Angelegenheit löse, denke ich, dass ich wirklich erwürgt werde.

Der Dämonenkönig kann nur zwischen mir und Roland ausgewählt werden, jedoch weigert sich die Kathedrale des Schattengottes es Roland, einer untoten Kreatur, zu erlauben der Dämonenkönig zu werden.

Allerdings will ich es nicht aufgeben, der Sonnenritter zu sein…Gibt es wirklich einen zufriedenstellende Weg, dieses Dilemma zu lösen?

Der gütige Gott des Lichtes wird meine Verrücktheit vergeben…Ob ich nun wirklich verrückt werde, oder ob es sich bloß um meinen verrückten Plan handelt.

*Bild: “Welcher sollte der Dämonenkönig werden?”

Die Legende des Sonnenritters Band 8: Den Dämonenkönig beenden, Teil Zwei

Chinesisches Original von: Yu Wo (御我) / ISBN: 9789866219689

Ich bin ein Ritter. Genauer gesagt bin ich der Sonnenritter der Kirche des Gottes des Lichtes.

Der Sonnenritter zu sein bedeutet, goldglänzendes Haar, himmelblaue Augen, eine mitfühlende Persönlichkeit und ein strahlendes Lächeln zu haben.

Für immer ein Lächeln zu tragen während er sagt: “Der gütige Gott des Lichtes wird dir deine Sünden vergeben” — das ist das Leben eines Sonnenritters.

lskbackcover8-300x203

Die Legende des Sonnenritters wurde zur Legende des Dämonenkönigs…aber man sollte immer die Möglichkeit haben, seinen Beruf zu wechseln!

Was? Die Anstellungsregeln legen fest, dass der Sonnenritter niemals den Beruf wechseln darf und bis zum Tod im Amt bleiben muss?

Wer will sich schon an Anstellungsregeln halten! Ich bin der Dämonenkönig der nicht von irgendwelchen Vorschriften beherrscht wird!

Was? Die Zwölf Heiligen Ritter sind so wütend, dass sie gleich explodieren? Und sie haben Truppen ausgesandt um den Dämonenkönig herauszufordern?

…Wen scheren die? Ich bin der Dämonenkönig!

Muhahahahaha!

Gott des Lichtes, obwohl dieser Kerl ein riesen Bastard ist, bitte unterstütze uns dabei, ihn erfolgreich zurückzubringen.

-Deine Zwölf Heiligen Ritter

 

2 Responses

  1. ehhmm , ihr habt da ein paar Rechtschreibfehler… Nicht, dass die mich stören, aber sieht nicht ganz so hübsch aus …
    Band 1 , Zeile 5 : zweölf Ritter ?
    Band 1 , Zeile 7 : Güte Persöhnlichkeit ?
    Band 4, Zeile 11: bust du sicher ?
    und bei Band 5 stimmt glaub ich etwas mit dem Sinn nicht ; Ich denke, es sollte ein “durchsichtiges Einhorn” statt ein “durchscheinendes” sein und die Hexe sollte sich ‘in the shadows’ , sprich “in den Schatten” oder sinngemäß “im Dunkel”, verstecken…

    • @Linda
      Danke für die Anmerkungen… Das ist mir ein wenig peinlich, jedoch hatten wir zu dem Zeitpunkt keine Korrekturleser, weswegen die ersten Sachen leider ein wenig fehleranfällig sind.

Leave a Reply