Die Legende des Sonnenritters B1Prolog: Über Religionen

Die Legende des Sonnenritters Buch 1: Eine Einführung in die Rittertheorie

Chinesisches Original von: (Yu Wo)

Englische Übersetzung von: Erialis


Prolog: Über Religionen – deutsche Übersetzung von Kycse

Dies ist ein Kontinent voller Religionen.

Auf diesem Kontinent ist “Gott” nicht nur ein fadenscheiniges, dubioses Wesen oder ein Name, den man nur benutzt, um nach Hilfe zu rufen. Götter sind echt und es existieren etliche von ihnen.

Manche Götter sind extrem schwach. Wenn wir “schwach” sagen, bezieht sich das natürlich auf den Maßstab der Götter. Andere Götter sind überaus stark. Da die Stärke eines Gottes größtenteils von der Frömmigkeit seiner Anhänger abhängt, ist die Anzahl der Anhänger oft der entscheidende Faktor, der bestimmt, wie stark oder wie schwach ein Gott ist.

Deshalb ähneln Götter oft Gangstern, die um Gebiete kämpfen, während sie verzweifelt versuchen, den Einfluss ihrer eigenen Religion auszudehnen. Continued